HiKam A7 (2. Generation)

Ob bei der Arbeit, im Urlaub oder auf Geschäftsreise – wenn auch Ihr immer auf dem Laufenden sein wollt, was zu Hause gerade abgeht, dann ist eine IP Cam die richtige Lösung. Ich habe für Euch die HiKam A7 getestet. Im Gegensatz zu ihrem Vorgängermodell wurde in der 2. Generation die Personenerkennung eingeführt, die Auflösung verbessert und das Stromkabel verlängert. Bei dieser Kamera handelt es sich um ein ziemlich preiswertes Gerät, was mich ehrlich gesagt etwas stutzig macht. Daher teste ich für Euch, ob sich der Kauf auch tatsächlich lohnt.

Die Testberichte zeigen, dass die günstigsten IP Kameras online zur Verfügung stehen. Die Ladenpreise sind sehr viel teurer. Auch hier können Sie die Testsieger vergleichen.

Die Installation und Montage im Praxistest

Bevor Ihr die HiKam montiert, empfehle ich Euch zunächst einmal, das Gerät zu installieren. Beides gestaltet sich sehr einfach und ohne Komplikationen. Die Verbindung mit dem Smartphone hat problemlos funktioniert. Ich habe die Kamera allerdings sehr nah am WLAN-Router ans Stromnetz angeschlossen. Dank der App könnt Ihr auch mehrere HiKams verknüpfen und entsprechend benennen. Auch die Bedienungsanleitung ist sehr verständlich und mit Bildern ausgestattet.

Zum beliebten Topseller >

Die Funktionen im Praxistest

Die Aufnahme der HiKam erfolgt je nach Wunsch auf SD oder HD. Mich hat vor allen Dingen die gestochen scharfe Infrarot Nachtaufnahme überzeugt. Interessant ist auch die Möglichkeit der Tonaufnahme. Die Funktion der Alarm-Benachrichtigung funktioniert tadellos. Nach dem Auslösen des Alarms erhielt ich auf meine Mail in wenigen Sekunden 3 Bilder in kurzer Reihenfolge. Auf Wunsch werden Euch auch Push-Nachrichten direkt aufs Smartphone gesendet, insofern der Bewegungsalarm ausgelöst wird. Mit nur einem Klick ruft Ihr das Livebild auf und könnt nach dem Rechten schauen.

Vor- und Nachteile der HiKam

Nach meinem ersten Test der HiKam kann ich wirklich ein gutes Testfazit ziehen und kaum etwas an dem Gerät bemängeln. Ich hätte mir lediglich eine Batterie gewünscht, damit die Cam auch beim Stromausfall weiter aufnimmt und es muss selbstverständlich Wifi vorhanden sein. Zu den Vorteilen der HiKam zählen vor allem diese:

  • – Einfach zu installieren
    – Kinderleichte Montage
    Gute Tag- und Nachtaufnahmen
    – Zahlreiche Einstellungsmöglichkeiten
    – Langes Stromkabel
    – Hochwertige Verarbeitung der Kamera
    – Bei Alarm werden Bilder schnell an die Mail geschickt
Mein Testfazit zur HiKam

Ich bin wirklich sehr angetan von der HiKam und finde die Anschaffung einer solchen Kamera äußerst sinnvoll. Nachdem ich die Cam in der Handhabung auch mit der Tages- und Nachtaufnahme getestet habe, sieht meine Bewertung des Gerätes wie folgt aus:

  • 1. Kosten: 4 Funkwellen
    2. Funktionen: 4 Funkwellen
    3. Handhabung und Installation: 4 Funkwellen
    4. Ausstattung und Lieferumfang: 3 Funkwellen

Für alle Kategorien vergebe ich der HiKam die volle Punktzahl von 4 Funkwellen. Lediglich für die Ausstattung und den Lieferumfang gibt es einen Punktabzug, da keine Speicherkarte enthalten ist. Außerdem sollte eine Batterie eingebaut werden. Denn bei Stromausfall kann die IP Cam keine Aufnahmen machen. Daher gibt es nur 3 Funkwellen. Letzendlich ist die Anschaffung der HiKam aber auf jeden Fall zu empfehlen.

Empfehlenswerte HiKams

  1. HiKam A7(2.Gen) 1080P Überwachungskamera für Außenbereich | Alexa kompatible | kostenlose Cloud in DE | WLAN IP Kamera HD Outdoor | Datensicherheit
    HiKam S6 Überwachungskamera mit Personendetektion | Alexa kompatible | Kostenlose Cloud in DE | WLAN IP Kamera HD Datensicherheit mit deutscher Server
    HiKam A7 ÜBerwachungskamera AußEnbereich Fehlalarmfrei Personendetektion Outdoor
    HiKam A7 Überwachungskamera für Außenbereich mit Personendetektion |…
    HIKam PIR Sensor (2.Generation): Für Außenbereich und Innnenbereich Externe PIR Sensor (Passiv Infrarot Sensor) mit 433MHz Funkverbindung
    HiKam A7 Überwachungskamera für Außenbereich mit Personendetektion | kostenlo
    Hikam A7 Überwachungskamera Für Außenbereich Mit Personendetektion | Kostenlo
    A7 Überwachungskamera für Außenbereich mit Personendetektion HiKam
    HIKam PIR Sensor 2.Generation Für Außenbereich und Innnenbereich Externe PIR
    HiKam+: HiKam A7 DC Verlängerungskabel 5.5 mm x 2.1 mm 3m (Standard DC-Stecker Hohlstecker
    VINGO 16W LED Deckenbeleuchtung rund Deckenlampe Starlight Effekt schön Wohnraum
    HIKam PIR Sensor 2.Generation Für Außenbereich und Innnenbereich Externe PIR
    HIKam PIR Sensor (2.Generation): Für Außenbereich und Innnenbereich Externe P
    Hikam+: Hikam A7 Dc Verlängerungskabel 5.5 Mm X 2.1 Mm 3m (standard
    HIKam PIR Sensor (2.Generation): Für Außenbereich und Innnenbereich Externe P
    Hikam A7 Dc Verlängerungskabel 5.5 Mm X 2.1 Mm 3m (standard Dc-stecker

Zum beliebten Topseller >